Sommer

Sommer

Die Natur ist auf seinem Höhepunkt: Alle grün istüberschwenglich, blüht und gedeiht fast zu ausgiebig. Es ist eine schwüle Atmosphere zwischen die Bäume und zwischen die Berge wenn die viele Insekte rumfliegen, träge summend.  Dies ist genießen pur. Ein herlicher warmer sonnigen Tag mit alle seine Gerüche und am Abend ein heftiges Gewitter daß innerhalb 15 Minuten die mittlerweile drückende Wärme ersetzt durch eine feine, pure Abentluft. Tagsüber herrscht  im Harz ein lebhaftes Treiben; die Leute scheinen jede Sekunde vom angenehmen Wetter benutzen zu wollen  für Arbeit, Saubermachen, Entspannung. Alles ist erlaubt.  Abends herrscht eine ganz andere Aktivität. Regelmäßig sieht  mann ein Reh an sich vorbei kommen oder er beobachtet Sie wie eine Statue. Auch Fuchse sind noch spät dabei. Erst früh in der Nacht herrscht richtige Stille.
Auch jetzt wieder ist es der Landklima der in diesem Saison die Temperaturen bis auf 30 Grad führen kann.  Diese Wärme ist mehr trocken als in die Niederlände und damit besser zu erträgen. Nachts werden temperaturen zwischen ungefähr 10 bis 14 Grad erreicht. 
Die Sommer ist der Saison für das entdecken der Harz mit Fahrrad, Mountainbike oder zu Fuß, vielleicht eben mit Kutsche.
Aber auch ein herrliches Bier auf einer der mittlerweile viele Terrasse ist  empfehlenswert! 

 

Empfehlenswert: Sehen Sie sich diesen video an!

Harz Züge / HSB Sommer 2011

 

Ontluikende knop

 



Valid XHTML 1.0 Strict    Valid CSS!    Cleanbits